Schiebehülse für Flexwelle midi 3,2mm


Schiebehülse für Flexwelle midi 3,2mm

Artikel-Nr.: 3.4378
10,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Schiebehülse für Flexwelle midi 3,2mm

 

Innen:  3,2mm
Außen:  4mm
Länge: 30mm

mit Abflachungen für Klemmschrauben. Verwendbar als Schiebehülse.

 sie wird mit hochfestem Loctite auf der Flexwelle verklebt und dann in der Flexi-Joint-Kupplung oder Power-Direkt Kupplung geklemmt.  Die Gewindestifte mit niedrigfestem Loctite sichern. Vor dem Verkleben muss die Flexwelle und die Klemmhülse in Aceton entfettet werden.
Tipp: wenn Sie die Flexwelle an einer Schleifscheibe planschleifen, so dass sie glüht, werden die Drahtenden miteinander verschweißt.

Bei der Montage der Schiebehülse so vorgehen:

1. Kupplung auf der Motorwelle befestigen. Verschraubung mit Loctite mittelfest sichern
2. Schiebehülse ganz in die Kupplung einschieben.
3. Flexwelle ganz in die Schiebehülse einschieben und die Flexwelle genau passend ablängen.
4. Teflonrohr passend ablängen und auf die Flexwelle  schieben.
5.Flexwelle in Schiebehülse mit Loctite hochfest einkleben
6.Schrauben in der Kupplung mit Loctite niedrigfest  sichern und so in die Kupplung eindrehen, dass sich die Schiebehülse in der Kupplung axial bewegen lässt. So kann sich die Flexwelle  je nach Belastung in der Länge anpassen, d.h. kürzer werden.

Wichtig!  Flexwellen verkürzen sich bei Belastung. Deshalb muss je nach Flexwellen Ø und Länge beim Einbau ein entsprechendes Längsspiel gelassen werden:

bei mini ca. 1mm
bei midi ca. 2mm
bei maxi ca. 3-4mm
bei XL ca. 4-5mm
Mit den Schiebehülsen stellt sich das Spiel selbst ein, weil sie in der Kupplung verschiebbar sind.

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Versandgewicht: 0,1 kg
Versandgewicht: 0,05 kg
Versandgewicht: 0,01 kg
Versandgewicht: 0,02 kg
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Diese Kategorie durchsuchen: Gundert Flex-Zubehör